Core and Lower Back Reset

Icon without musicIcon with music
Anstrengung: Dauer: 37 Min. Level:
Anfänger und Sportliche ...
Hilfsmittel: Block oder Buch Stil: Hatha
Lehrer: Nicole Bongartz
Geeignet für: alle, die eine ruhige Praxis möchten

Core and Lower Back Reset

 

Beschreibung des Yoga-Videos

Du hast wenig Energie oder warst vielleicht schon lang nicht mehr auf der Matte? Mit dieser wunderbar ruhigen und dennoch effektiven Yoga-Sequenz mit Nicole freut sich deine gesamte Rumpfmuskulatur: Die Stunde mobilisiert, kräftigt und dehnt deinen Bauch und deinen Rücken harmonisch. Der Fokus bei den Bewegungsabläufen und dynamischen Übungen liegt dabei auf der Verbindung von Atem und Bewegung. Die gesamte Sequenz findet im Sitzen und Liegen statt und verzichtet komplett auf Sonnengrüße oder Stehhaltungen. Daher ist sie auch für Tage geeignet, an denen es dir an Energie mangelt oder dein unterer Rücken schmerzt und rhythmische und raumgreifende Bewegungen eine zu große Belastung wären. Gestärkt, entspannt und innerlich wie äußerlich aufgerichtet beendest du diese Yogapraxis.

YogaEasy hat dieses Yoga-Video für dich gedreht, weil...

du dich mit wenig Energie durch einfache Übungen herrlich fühlen wirst.

Besondere Yoga-Übungen (Asanas)

  • Ankommen im Liegen: Atem spüren
  • Mobilisation des unteren Rückens
  • Schultermobilisation
  • Schmetterling
  • Bauchmuskelkräftigung
  • dynamischer Twist
  • Schulterbrücke mit Block
  • Sphinx
  • herabschauender Hund – Adho Mukha Svanasana
  • Seitstütz – Vashistasana
  • Katze-Kuh
  • sitzender Schmetterling – Baddha Konasana
  • Grätsche – Upavista Konasana
  • liegendes Kuhgesicht
  • Shavasana

Wirkung und Vorteile der Übungs-Sequenz

Diese Yoga-Sequenz kräftigt, mobilisiert und dehnt die Vor- und Rückseite deines Oberkörpers.

Besonders zu beachten bei diesem Video

Führe die Asanas so aus, dass du dich damit wohlfühlst.

Ort und Ausstattung

Dieses Yoga-Video haben wir am Rande des YogaEasy Allstars Retreat auf Korfu gedreht. Ihr Yoga-Outfit ist vom Hamburger Label Hey Honey.

Zurück nach oben